.

«PARTNER»

FESTIVAL DE L’AUBE dankt herzlich für die wertvolle Unterstützung folgender Institutionen und Stiftungen sowie weiteren GönnerInnen, die nicht genannt werden wollen:

Swisslos-Fonds Basel-Stadt, Swisslos-Fonds Baselland, Christoph Merian Stiftung Basel, Gemeinde Pratteln, artlink Bern (SüdKulturFonds), Alliance Française Basel, Zentrum für Afrikastudien und Seminar für Nahoststudien der Universität Basel, Institut Ästhetische Praxis und Theorie der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW Basel, Theater Orchester Biel Solothurn, Balimage Basel, Swiss Women’s Audiovisual Network, Palästina-Solidarität der Region Basel, Tweaklab Basel, soap factory GmbH Basel, Kaserne Basel, Hotel Krafft, Restaurant Sunnebeedli Basel, Restaurant “Zum Schmale Wurf” Basel, Restaurant Fischerstube Basel, Restaurant Zum rostigen Anker, Restaurant Klara Basel, Restaurant mexis Basel, pastarazzi Spezialitäten Take away Basel, Bug A Thai Basel, KulturLegi beider Basel, Dubai Gold Basel, Kulturbüro Basel, Verein help for refugees Basel, LENOS Verlag Basel, BASLER AFRIKA BIBLIOGRAPHIEN, Neues Kino Basel, Stadtkino Basel, kult.kino camera Basel, Kino Sputnik Liestal, Marabu Gelterkinden, Fachwerk Allschwil, ref. Kirchgemeindehaus Pratteln, Kulturforum Laufen​

 

http://www.jsd.bs.ch/ueber-das-departement/bereiche-abteilungen/generalsekretariat/swisslos-fonds.html https://www.unibas.ch/de https://www.baselland.ch http://www.cms-basel.ch/de/aktuell.html
https://www.suedkulturfonds.ch/?lang=de https://www.kultkino.ch http://www.balimage.ch http://www.pratteln.ch/de/ http://www.helpforrefugeesbasel.ch